26 Fotos bei denen Dein Herz mit Sicherheit stehen bleibt

Im Grunde sind unsere Ängste eine genetische Veranlagung, die unser Überleben sichern und uns vor größerem Schaden bewahren sollen. Unser Körper macht sich dabei bereit in den Kampf zu ziehen oder besser die Flucht zu ergreifen. Während wir uns aber in diesem Angstzustand befinden, können wir uns meist nicht mehr konzentrieren und gehen im Geiste alle Möglichkeiten durch, was denn schlimmes passieren könnte. Das Wort könnte ist in diesem Fall ausschlaggebend, denn oft spielen uns Ängste Streiche und verzerren die eigentliche Realität, wie sie so gar nicht existiert.

Studien fanden heraus, dass es das beste wäre diesen Phobien in einer bekannten und sicheren Umgebung zu begegnen und sich diesen zu stellen. Daher gibt es nun eine kleine Sammlung aufregender Fotos, die dir dabei helfen sollen deinen schlimmsten Ängsten gegenüber zu stehen und diese möglicherweise sogar zu überwinden. Mach es dir bequem, atme einmal tief durch und betrachte diese lähmenden Bilder.

Stille Beobachter

imgur.com

Ein Schauer überläuft deinen Rücken, deine Nackenhaare stellen sich auf und du merkst das dich jemand beobachtet. Dem Drang nachgebend, drehst du dich um und stehst plötzlich unzähligen Augenpaaren gegenüber.

Unsichere Rolltreppe

external-preview.redd.it

Im Shoppingcenter schlenderst du gemütlich, durch die Geschäfte und nimmst die Rolltreppe. Wer kennt auch die Angst, die plötzlich in einem aufkommt, den eigenen Fuß unter der Rolltreppe einzuklemmen?

Mitbewohner inklusive

i.redd.it

Sie zahlen dir keine Miete und leben trotzdem bei dir. Du traust dich nicht einmal in die Nähe dieser Spinnen und machst jedes Mal einen großen Bogen um deine Phobie.

Unheimliche Menschen

external-preview.redd.it

Menschen, die von der Norm abweichen sind uns schon von Beginn an unheimlich und lösen eine gewisse Angst in uns aus. Tauchen diese dann an gruseligen Orten auf, wird es umso schlimmer.

Ich nehm den Bus!

imgur.com

Du gehst zu deinem Wagen, willst zur Arbeit oder nach Hause, aber was siehst du? Ein Krokodil hat es sich unter deinem Auto bequem gemacht. Die Entscheidung ist gefallen, du fährst Bus.

Fremder an der Tür

i.reddituploads.com

Es klingelt in der Nacht an der Tür, wer könnte das sein? Du schaust durch den Spion und siehst, wie ein Unbekannter sich vorbeugt und direkt in die Linse starrt.

Gruselfaktor Sanatorium

i.redd.it

Höllentrip oder Abenteuer? Die meisten würden wohl das Erste nennen, wenn es um verlassene, weit abgelegene Orte geht, die grusliger nicht sein könnten. Freiwillig täte wohl keiner einen Schritt dort hinein.

Wir sind nicht allein?!

external-preview.redd.it

Nachts ist der Wald ein schrecklicher Ort, selbst während des Tages, reicht schon ein Knacken im Unterholz oder eine vermeintliche Fratze in der Baumrinde um die Flucht ergreifen zu wollen.

Gefährliche Wellen

imgur.com

Vor dem großen weiten Blau haben viele von uns Angst, verschreckt durch die Geschichten von Seeungeheuern, Monsterfischen und Riesenkraken, glauben wir noch immer, dass sich mehr in den Tiefen verbirgt.

Augen auf

www.instagram.com

Es ist nicht die Angst vor der Höhe, sondern im Grunde die Angst vor der unabwendbaren Tiefe. Dabei genügt ein kurzer Blick hinunter und unser Herz fängt an zu rasen.

Unheimlicher Tramper

external-preview.redd.it

Des Öfteren begegnen uns Tramper am Wegesrand, auf der Landstraße oder Autobahn. Meistens wollen diese nur in die nächste Stadt mitgenommen werden. Allerdings wird dieser Tramper so bald nicht mitgenommen.

Wo ist das Ufer?!

external-preview.redd.it

Man schwimmt und genießt die Natur, doch dann wird dir klar, dass du vom Wasserfall nicht mehr weit entfernt bist. Wie viel Zeit bleibt dir noch bis ans rettende Ufer?

Ein Strohhalm, bitte!

imgur.com

Es reicht der Gedanke an Spinnen und schon schüttelt es einen. Die Überlegung, dass in deinem Strohhalm eine eklige Spinne hoch kriechen könnte, lässt dich, letzten Endes völlig verstört zurück.

Kräheninvasion

external-preview.redd.it

Mit dem schwarzen Gefieder und den abgeklärten dunklen Augen sind Krähen bekanntlich keine netten Zeitgenossen. Der Gedanke einer Invasion von Krähen ist daher umso verstörender und beängstigender für uns Menschen.

Unergründliche Tiefen

www.instagram.com

Die einen genießen die Höhe, die anderen ergreifen bei dem Anblick von Tiefe die Flucht. Schwindel, Schweißausbrüche und Herzklopfen sind dabei mit inbegriffen und geben unserer Angst noch größeren Freiraum.

Kindheitserinnerungen - „Teletubbies“

imgur.com

Süß oder gruselig? Sind die immerzu lachenden Aliens mit den auf den Köpfen angebrachten Antennen wirklich niedlich? Mit ihren leeren schwarzen Knopfaugen und dem Masken-ähnlichen Gesicht wohl eher nicht.

Über den Wellen

external-preview.redd.it

Die Angst vor dem weiten Meer und dass das Segelboot möglicherweise untergehen könnte, ist noch gar nichts, wenn man einmal hoch oben am Mast mehrere Meter über dem Meer saß.

Hinter den Mauern

preview.redd.it

Hinter den eigenen Wänden kann sich manchmal mehr verbergen als man denkt. So ist sicher schon jeder einmal auf die Idee gekommen, mal nachzusehen was sich dort so alles tummelt.

Möchtest du reinkommen?

imgur.com

Eine verwitterte ältere Hütte in der eine gigantische Puppe hervorlugt, wirkt nicht gerade vertrauenerweckend. Die düstere Umgebung lässt die ganze Szenerie noch Angst einflößender erscheinen, als sie ohnehin schon ist.

Vorhänge bleiben geschlossen

external-preview.redd.it

Überall Spinnen, wohin das Auge reicht. Nirgends ist man sicher vor den kleinen Tierchen die einem den letzten Nerv kosten und jedes Mal aufs Neue einem einen Riesen Schreck einjagen.

Abstauben nicht vergessen

external-preview.redd.it

Mindestens einmal in der Woche wird das gesamte Haus oder die Wohnung geputzt. Das eigene Heim soll schließlich blitzblank sein. Doch in diesem Fall sehen wir einen wahr gewordenen Staub-Horror.

Aufregender Flug

pbs.twimg.com

Wer sagt, das ein Flugzeug das sicherste Verkehrsmittel wäre irrt sich gewaltig. Denn heutzutage wird an allen Ecken und Enden gespart, da wird selbst im Falle einer Flugzeugturbine Tape verwendet.

Schneemann mal anders

external-preview.redd.it

Im Winter baut jeder gerne einen Schneemann. Doch wer diesen Schneemann gebaut hat, musste wirklich makabre Absichten gehabt haben. Im Dunkeln, lehnt wie ein Schreckgespenst ein Schneemann auf der Bank.

Plan: Höherer Zaun

imgur.com

Wenn selbst ein Krokodil über deinen Zaun klettern kann, dann wird es Zeit für einen Neuen. Die Angst, dass noch ganz andere Tiere in dein Zuhause eindringen könnten, ist zu groß.

Abenteuerlustiger Gartenverkauf

external-preview.redd.it

Gartenverkäufe sind toll und bergen oft gewisse Schätze in sich, die entdeckt werden wollen. Doch wenn eine Puppe dazu einlädt, die am Briefkasten steht, lässt man besser die Finger davon.

Spinnenfreie Zone - Fehlanzeige

external-preview.redd.it

irgends ist man sicher vor den kleinen Krabbeltieren. Nicht im Haus, nicht im Garten und schon gar nicht im eigenen Auto. In jedem Winkel versteckt sich die Gefahr bzw. die Angst. Wenn dich dieser Artikel über deine Ängste hinaus gebracht hat, dann teile ihn doch gerne mit deinen Freunden.